combit List & Label 27 - .NET Hilfe
combit.Reporting Namespace / ListLabel Klasse / Design Methode


In diesem Thema
    Design Methode
    In diesem Thema

    Diese Schlüsselmethode ist zuständig für den datengebundenen Aufruf des Designers. Weisen Sie der Komponente eine DataSource zu und starten Sie einen Druckauftrag. Die Überladungen erlauben Feineinstellungen durch Unterdrückung des Dateiauswahldialogs, Voreinstellung des Projekt-Dateinamens etc. Sie können außerdem die Auto... Eigenschaften (z.B. AutoProjectFile Property) verwenden, um diese Einstellungen zu verändern.

    Overload-Liste
    OverloadBeschreibung
    Diese Schlüsselmethode ist zuständig für das datengebundene Report-Design. Weisen Sie der Komponente eine DataSource zu und rufen Sie diese Methode auf, um den Designer zu starten.  
    Diese Schlüsselmethode ist zuständig für das datengebundene Report-Design. Weisen Sie der Komponente eine DataSource zu und rufen Sie diese Methode auf, um den Designer zu starten.  
    Diese Schlüsselmethode ist zuständig für das datengebundene Report-Design. Weisen Sie der Komponente eine DataSource zu und rufen Sie diese Methode auf, um den Designer zu starten.  

    Diese Schlüsselmethode ist zuständig für das datengebundene Report-Design. Weisen Sie der Komponente eine DataSource zu und rufen Sie diese Methode auf, um den Designer zu starten.

    Bitte beachten Sie dabei, dass folgende Menüpunkte im Designer nicht zur Verfügung stehen:
    - LlDesignerAction.FileSaveAs
    - LlDesignerAction.FileNew
    - LlDesignerAction.FileLRUlist
    - LlDesignerAction.FileOpen
    - LlDesignerAction.ProjectInclude

    Des Weiteren bestehen folgende Einschränkungen:
    - Die Designer-Funktion 'ProjectPath$()' steht nicht zur Verfügung
    - Drilldown steht nicht zur Verfügung

     

    Diese Schlüsselmethode ist zuständig für das datengebundene Report-Design. Weisen Sie der Komponente eine DataSource zu und rufen Sie diese Methode auf, um den Designer zu starten.

    Bitte beachten Sie dabei, dass folgende Menüpunkte im Designer nicht zur Verfügung stehen:
    - LlDesignerAction.FileSaveAs
    - LlDesignerAction.FileNew
    - LlDesignerAction.FileLRUlist
    - LlDesignerAction.FileOpen
    - LlDesignerAction.ProjectInclude

    Des Weiteren bestehen folgende Einschränkungen:
    - Die Designer-Funktion 'ProjectPath$()' steht nicht zur Verfügung
    - Drilldown steht nicht zur Verfügung

     
    Diese Schlüsselmethode ist zuständig für das datengebundene Report-Design. Weisen Sie der Komponente eine DataSource zu und rufen Sie diese Methode auf, um den Designer zu starten.  
    Anforderungen

    Plattformen: Windows 8.1 bis Windows 10 (Version 1909 - 21H2), Windows 11 (21H2), Windows Server 2012 - 2022

    Siehe auch