combit List & Label 27 - .NET Hilfe
combit.Reporting Namespace / DesignerObject Klasse / EditDesignerObject Ereignis


In diesem Thema
    EditDesignerObject Ereignis
    In diesem Thema

    Das Ereignis EditDesignerObject wird ausgelöst, wenn der Benutzer doppelt auf das neu eingefügte Objekt klickt oder aber den Eintrag "Eigenschaften" aus dem Kontextmenü wählt. Sie erhalten auch hier über die Ereignisargumente Zugriff auf das Designerfenster und können "über" diesem einen eigenen Dialog anzeigen.

    Syntax
    'Deklaration
     
    
    Public Event EditDesignerObject As EditDesignerObjectHandler
    public event EditDesignerObjectHandler EditDesignerObject
    public:
    event EditDesignerObjectHandler^ EditDesignerObject
    Ereignisdaten

    Die Ereignisbehandlungsroutine erhält ein Argument vom Typ EditDesignerObjectEventArgs, der die auf dieses Ereignis bezogenen Daten enthält. Die folgenden Eigenschaften von EditDesignerObjectEventArgs stellen die für dieses Ereignis spezifischen Informationen bereit.

    EigenschaftBeschreibung
    Zugriff auf das Designerfenster.  
    Geben Sie an ob sich das Objekt geändert hat.  
    Beispiele

    private void designerObject1_EditDesignerObject(object sender, EditDesignerObjectEventArgs e)

    {

         DesignerObject desobj = (DesignerObject) sender;

         OpenFileDialog dialog = new OpenFileDialog();

         dialog.Filter = "JPEG files (*.jpg)|*.jpg|All files (*.*)|*.*";

         if(desobj.ObjectProperties.Contains("imagefile"))

              dialog.FileName = desobj.ObjectProperties["imagefile"].ToString();



         if(dialog.ShowDialog(e.DesignerWindow) == DialogResult.OK)

         {

              desobj.ObjectProperties["imagefile"] = dialog.FileName;

              e.HasChanged = true;

         }

    }

    Anforderungen

    Plattformen: Windows 8.1 bis Windows 10 (Version 20H2 - 21H2), Windows 11 (21H2), Windows Server 2012 - 2022

    Siehe auch