combit List & Label 27 - .NET Hilfe
combit.Reporting.DataProviders Namespace / ObjectDataProvider Klasse / RootTableName Eigenschaft


In diesem Thema
    RootTableName Eigenschaft (ObjectDataProvider)
    In diesem Thema
    Die Namen für die Tabellen werden üblicherweise durch die Eigenschaftennamen bestimmt, z.B. wenn eine Person eine List<Addresses> Eigenschaft mit dem Namen "Adressen" hat, wird dieser der Name des im Designer verfügbaren Tabellenobjekts sein. Jedoch gibt es für das "Root"-Objekt keinen solchen Eigenschaftennamen. Trotzdem können Sie den Tabellennamen über diese Eigenschaft setzen. Der voreingestellte Wert für diese Eigenschaft ist der Typenname des Quellobjekts oder - wenn es sich um einen generischen Typ handelt - der Typenname des ersten generischen Parameters.
    Syntax
    'Deklaration
     
    
    Public Property RootTableName As String
    public string RootTableName {get; set;}
    public:
    property String^ RootTableName {
       String^ get();
       void set (    String^ value);
    }
    Anforderungen

    Plattformen: Windows 8.1 bis Windows 10 (Version 20H2 - 21H2), Windows 11 (21H2), Windows Server 2012 - 2022

    Siehe auch