combit List & Label 27 - .NET Hilfe
combit.Reporting Namespace / LlCore Klasse / LlPrintFields Methode


In diesem Thema
    LlPrintFields Methode
    In diesem Thema

    Ausgabe einer Tabellenzeile.

    Syntax
    'Deklaration
     
    
    Public Function LlPrintFields() As Integer
    public int LlPrintFields()
    public:
    int LlPrintFields(); 
    Bemerkungen

    Mit LlPrintFields() wird in allen Tabellen eine Tabellenzeile mit den zum Zeitpunkt des Aufrufs definierten Feldern ausgefüllt. Mit dem Rückgabewert LlConst.LL_WRN_REPEAT_DATA teilt List & Label mit, dass für diesen Datensatz eine neue Seite angefangen werden muss. Der Programmierer darf dann nach dem für die nächste Seite folgenden LlPrint() nicht auf den nächsten Datensatz wechseln.

    Wenn Sie über LlDbAddTable() mehrere Tabellen zum Design anbieten, kann der Rückgabewert auch LL_WRN_TABLECHANGE sein. Dies bedeutet, dass der Benutzer zur aktuellen Tabelle eine Untertabelle platziert hat, die gedruckt werden soll. Sie können dann über LlPrintDbGetCurrentTable() erfragen, welche Tabelle zu drucken ist.

    Anforderungen

    Plattformen: Windows 8.1 bis Windows 10 (Version 20H2 - 21H2), Windows 11 (21H2), Windows Server 2012 - 2022

    Siehe auch