combit List & Label 27 - .NET Hilfe
combit.Reporting Namespace / DesignerFunction Klasse / CheckFunctionSyntax Ereignis


In diesem Thema
    CheckFunctionSyntax Ereignis
    In diesem Thema

    Über CheckFunctionSyntax können Sie eine Syntaxprüfung vornehmen. Hier können Sie die Datentypen der Parameter überprüfen und beispielsweise sicherstellen, dass die Parameter in einem bestimmten Bereich liegen.

    Syntax
    'Deklaration
     
    
    Public Event CheckFunctionSyntax As CheckFunctionSyntaxHandler
    public event CheckFunctionSyntaxHandler CheckFunctionSyntax
    public:
    event CheckFunctionSyntaxHandler^ CheckFunctionSyntax
    Ereignisdaten

    Die Ereignisbehandlungsroutine erhält ein Argument vom Typ CheckFunctionSyntaxEventArgs, der die auf dieses Ereignis bezogenen Daten enthält. Die folgenden Eigenschaften von CheckFunctionSyntaxEventArgs stellen die für dieses Ereignis spezifischen Informationen bereit.

    EigenschaftBeschreibung
    Anzahl der Nachkommastellen. (Geerbt von combit.Reporting.EvaluateFunctionEventArgs)
    Text für Fehlermeldung.  
    (Geerbt von combit.Reporting.EvaluateFunctionEventArgs)
    Flag für die Gültigkeit des Ergebnisses.  
    Gibt den ersten Parameter zurück. (Geerbt von combit.Reporting.EvaluateFunctionEventArgs)
    Gibt den zweiten Parameter zurück. (Geerbt von combit.Reporting.EvaluateFunctionEventArgs)
    Gibt den dritten Parameter zurück. (Geerbt von combit.Reporting.EvaluateFunctionEventArgs)
    Gibt den vierten Parameter zurück. (Geerbt von combit.Reporting.EvaluateFunctionEventArgs)
    Gibt die Anzahl an übergebenen Parametern zurück. (Geerbt von combit.Reporting.EvaluateFunctionEventArgs)
    Bestimmt den Ergebnistypen der Funktion. (Geerbt von combit.Reporting.EvaluateFunctionEventArgs)
    Rückgabewert. (Geerbt von combit.Reporting.EvaluateFunctionEventArgs)
    Anforderungen

    Plattformen: Windows 8.1 bis Windows 10 (Version 20H2 - 21H2), Windows 11 (21H2), Windows Server 2012 - 2022

    Siehe auch