combit List & Label 27 - .NET Hilfe
Einführung in die Programmierung / Weitere wichtige Konzepte / Ereignisse
In diesem Thema
    Ereignisse
    In diesem Thema

    Die folgende Tabelle zeigt einige wichtige Ereignisse der ListLabel-Komponente:

    Event Verwendung

    AutoDefineField

    AutoDefineVariable

    Diese Ereignisse werden für jedes Feld bzw. jede Variable vor der Anmeldung bei List & Label aufgerufen. Über die Event-Argumente kann der Feldname und Inhalt angepasst werden oder die Anmeldung komplett unterdrückt werden.

    AutoDefineNewPage

    Dieses Ereignis wird zu Beginn jeder Seite aufgerufen. Wenn die Anwendung seitenspezifische Zusatzdaten benötigt, die nicht aus der Datenquelle selbst stammen, können diese in diesem Event per LL.Variables.Add() hinzugefügt werden.

    AutoDefineNewLine

    Dieses Ereignis wird für jede Zeile aufgerufen. Wenn die Anwendung zeilenspezifische Zusatzdaten benötigt, die nicht aus der Datenquelle selbst stammen, können diese in diesem Event per LL.Fields.Add() hinzugefügt werden.

    DrawObject

    DrawPage

    DrawTableLine

    DrawTableField

    Diese Ereignisse werden jeweils einmal vor und einmal nach dem Druck des zugehörigen Elements aufgerufen, also z.B. für jede Tabellenzelle (DrawTableField). Die Ereignisargumente enthalten ein Graphics-Objekt und das Rechteck der Ausgabe, so dass die Anwendung eigene Informationen zusätzlich selber ausgeben kann. Es kann sich hierbei um eine besondere Schattierung, einen "Demo"-Schriftzug oder eine komplette eigene Ausgabe handeln.

    VariableHelpText

    Dient zur Anzeige eines Hilfetexts für Variablen und Felder für den Anwender im Designer.