Übersicht

In Zusammenarbeit mit den Signaturprodukten digiSeal® office und digiSeal® server der secrypt GmbH oder OpenLimit® CC Sign der OpenLimit® SignCubes GmbH ist es möglich, mit List & Label erstellte Exportdateien für die Formate PDF, TXT (wenn die Option "Export.AllInOneFile" gesetzt ist) und Multi-TIFF digital zu signieren. Sie benötigen dafür neben der Software einen Kartenleser und eine Karte mit einem digitalen Zertifikat. Details zur Hard- und Software finden Sie in der Dokumentation zum jeweiligen Signaturprovider.

Im Lieferumfang von digiSeal® office findet sich die Datei digiSealAPI.dll bzw. die Datei dsServerAPI.dll in digiSeal® server, welche zusätzlich zusammen mit den redistributierbaren Dateien von List & Label ausgeliefert werden muss. Ggf. muss zusätzlich noch die zur DLL passende Signatur-Datei (*.signatur) vorhanden sein. Beachten Sie bei der Verwendung des digiSeal® server, dass Sie auch ein Softwarezertifikat (*.pfx-Datei) benötigen. Details dazu können Sie direkt bei der secrypt GmbH beziehen.

Für OpenLimit® CC Sign der OpenLimit® SignCubes GmbH wird ebenfalls eine zusätzliche Koppel-DLL benötigt, welche aber gesondert von der OpenLimit® SignCubes GmbH zur Verfügung gestellt wird.