combit List & Label 27 - .NET Hilfe
combit.ReportServer.ClientApi.Objects Namespace / DataSource Klasse
Eigenschaften Methoden

In diesem Thema
    DataSource Klasse Member
    In diesem Thema

    Die folgenden Tabellen listen die verfügbaren Member von DataSource auf.

    Public Eigenschaften
     NameBeschreibung
    Public EigenschaftOptional reference to the ConnectionString.  
    Public Eigenschaft

    Liefert den Anzeigenamen des Benutzers, der die Datenquelle angelegt hat.

     
    Public Eigenschaft

    Liefert das Erstellungsdatum als UTC Zeitstempel.

     
    Public Eigenschaft

    Liefert den Typen der Datenquelle zurück.

     
    Public Eigenschaft

    Setzt oder liefert die Beschreibung der Datenquelle. (Optional, maximale Länge: 1000 Zeichen).

     
    Public Eigenschaft

    Eindeutige ID des Objekts.

     
    Public Eigenschaft

    Liefert true zurück, wenn die Datenquelle bereits auf dem Server erstellt wurde. Beachte, dass neue Datenquellen solange unbekannt bleiben, bis CreateOrUpdateAsync aufgerufen wurde.

     
    Public Eigenschaft

    Liefert den Anzeigenamen des Benutzers, der die letzte Änderung an der Datenquelle durchgeführt hat.

     
    Public Eigenschaft

    Liefert das letzte Änderungsdatum als UTC Zeitstempel.

     
    Public Eigenschaft

    Setzt oder liefert den Namen der Datenquelle. (Erforderlich, maximale Länge: 100 Zeichen).

     
    Public Eigenschaft

    Bestimmt, dass nur der Besitzer Änderungen an der Datenquelle (siehe auch CreatedBy) durchführen darf. Benutzer mit Administratorenberechtigungen können Datenquellen immer ändern.

     
    Public EigenschaftReturns the ID of the folder that contains this data source. See DatasourceFolder.  
    Top
    Public Methoden
     NameBeschreibung
    Public Methode

    Erstellt oder aktualisiert das Objekt auf dem Server.

     
    Public Methode

    Löscht die Datenquelle auf dem Server.

     
    Public Methode
    Summary (.NET Xml Comment Files)

    Liefert eine Liste aller Benutzergruppen zurück, denen man Zugriff auf die Datenquelle geben kann. Jeder Eintrag hat die Eigenschaft IsSelected der true zurückliefert, wenn diese besondere Benutzergruppe Zugriff auf die Datenquelle hat.

     
    Public Methode

    Lädt das Konfigurations-Objekt zum Bearbeiten für einen konkreten Typ der Datenquelle, bspw. eine Microsoft SQL Server Konfiguration.

     
    Public Methode

    Setzt die Benutzergruppen, die Zugriff auf die Datenquelle erhalten sollen. Um die Liste der Benutzergruppen zu erhalten kann GetSelectedAndAvailableUserGroupsAsync aufgerufen werden.

     
    Public MethodeSiehe auch System.Object.ToString.  
    Top
    Siehe auch