combit List & Label 27 - .NET Hilfe
combit.Reporting.Repository Namespace / IRepository Schnittstelle / LockItem Methode

ID des zu sperrenden Elements.



In diesem Thema
    LockItem Methode
    In diesem Thema

    Wird aufgerufen wenn ein Element zum Editieren geladen wird (bspw. Projektdateien), um es für den exklusiven Zugriff zu sperren.

    Syntax
    'Deklaration
     
    
    Function LockItem( _
       ByVal id As String _
    ) As Boolean
    bool LockItem( 
       string id
    )
    bool LockItem( 
       String^ id
    ) 

    Parameter

    id

    ID des zu sperrenden Elements.

    Rückgabetyp

    Liefert false zurück, wenn das Element durch einen anderen Benutzer bereits gesperrt ist oder true, wenn das Sperren bereits erfolgte oder nicht benötigt wird.
    Bemerkungen

    Usually other users should not be able to edit the item at the same time. It is advisable to implement a fallback in case UnlockItem does not get called (e.g. due to an error).

    Anforderungen

    Plattformen: Windows 8.1 bis Windows 10 (Version 20H2 - 21H2), Windows 11 (21H2), Windows Server 2012 - 2022

    Siehe auch